Zahn-Rat Juni 2022

Die Zahnkrone – passgenau und stabil für Ihren individuellen Zahnersatz Ästhetik und Perfektion auf kleinstem Raum

Die Krone ist vor allem dann eine gute Lösung, wenn der Zahn mit einer Füllung (Plombe) nicht mehr ausreichend versorgt werden kann und/oder wurzelbehandelt ist – und dadurch die Gefahr eines Bruches der Zahnkrone besteht.

Kronen sind aus der modernen Zahnheilkunde nicht mehr wegzudenken. Diese kleinen Kunstwerke werden ihrem natürlichen Vorbild perfekt nachgebildet und ersetzen beschädigte Zähne. Der Abdruck Ihres Gebisses ermöglicht es, ein hochpräzises Gipsmodell der gesamten Zähne herzustellen.

Dieser Zahnersatz ist praktisch nicht von den eigenen Zähnen zu unterscheiden.


Anschließend wird in einem ausgefeilten Arbeitsverfahren eine hülsenartige Krone aus Metall, Keramik oder Zirkonium angefertigt. Ein Überzug aus zahnfarbener Keramik lässt die Krone wie einen natürlichen Zahn aussehen. Die Farbe wird selbstverständlich auf das natürliche Gebiss abgestimmt und in der Zahntechnik sorgfältig angefertigt. Anschließend wird die Krone dauerhaft befestigt.

Jede Krone ist ein individuell angefertigtes Einzelstück, bei dem wir ausschließlich Materialien verwenden, die auf ihre Verträglichkeit geprüft wurden.
Auch wenn Sie einen Zahn oder mehrere Zähne verloren haben, ist das Schließen der entstandenen Zahnlücken durch Kronen und Brücken leicht möglich.
Die ästhetisch eleganteste Lösung ist die Vollverblendung von Kronen und Brücken mit Keramik.


Möchten Sie mehr Informationen?
Dann rufen uns bitte einfach an: Unsere k
ostenlose Hotline – 0800-201985
Wir beraten Sie sehr gerne!

Adresse

Ordination Dr. Erich Trauschke
Wieningerplatz 6, A – 1150 Wien
Tel.: 01 / 985 95 50

Ordinationszeiten

Mo: 13:00 bis 19:00 Uhr
Di+Do: 09:30 bis 18:30 Uhr
Mi: 09:30 bis 15:30 Uhr
Bitte vereinbaren Sie zu diesen Zeiten
telefonisch oder direkt

in der Praxis einen Termin.
Außerhalb der Ordinationszeiten wenden Sie sich in Notfällen bitte an:

Zahnärztlicher Notdienst:
01/512 20 78