Zahn-Rat Juni 2018

Selbstbehalt für Zahnersatz wurde gesenkt – Kassen übernehmen mehr Kosten

Zum abnehmbaren Zahnersatz gehören Voll- und Teilprothesen aus Kunststoff oder Metall. Teilprothesen müssen mit Klammern an vorhandenen Zähnen befestigt werden.

Der der Selbstbehalt der Krankenkasse für Zahnersatz, Regulierungen etc. war bisher nicht einheitlich geregelt. So betrug er z.B. bei Wiener Gebietskrankenkasse (und vielen anderen Kassen ebenfalls) 50 % der Kosten.

Seit Jahresbeginn 2018 wurde der Selbstbehalt einheitlich auf 25% der Gesamtkosten gesenkt.
Einige Kassen haben die Bezahlung des Selbstbehaltes direkt beim Arzt geregelt, es gibt aber auch Kassen die Bezahlung direkt an die Krankenkasse vorsehen.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns – wir informieren Sie gerne!
Unsere kostenlose Hotline: 0800 – 201 985

Adresse

Ordination Dr. Erich Trauschke
Wieningerplatz 6, A – 1150 Wien
Tel.: 01 / 985 95 50

Ordinationszeiten

Mo: 13:00 bis 19:00 Uhr
Di+Do: 09:30 bis 18:30 Uhr
Mi: 09:30 bis 15:30 Uhr
Bitte vereinbaren Sie zu diesen Zeiten
telefonisch oder direkt

in der Praxis einen Termin.
Außerhalb der Ordinationszeiten wenden Sie sich in Notfällen bitte an:

Zahnärztlicher Notdienst:
01/512 20 78